Donnerstag, 15. Juni 2017

RUMS #24/17

Ach Mädels - im Moment bin ich ja sooooooo was von antriebslos... seufz... hab nur ein bisschen gebastelt, weil mir die Stickrahmen auf die Füsse gefallen sind - also purer Zufall.




Die werde ich mir in meinem Zimmer aufhängen, aber erst muss ich noch ein paar Bilderchen sticken - hab nämlich noch mehr Rahmen ;0)

Und weil ich mir demnächst gerne mal eine Hose mit Reißverschluss nähen möchte, habe ich mit ein paar ollen Reststückchen noch mal geübt...




Klappt ganz gut, ABER ich möchte mir nu von einer gekauften Cargohose den Schitt abnehmen... örks... die haben ja diese komischen Nähte und ich weiss nicht wirklich, wie ich das machen soll mit den Nahtzugaben... ooooooommmmm - da muss ich mir noch mal ernsthaften Gedanken zu machen... hüstel.... kommt Zeit, kommt Fahrrad!

Hier wird heute gerumst.

Viele Grüße von der Numi

Donnerstag, 8. Juni 2017

RUMS #23/17

Auch wenn das schöne warme Wetter schon wieder eine Pause einlegt, habe ich mir ein neues Shirt genadelt. Das Stöffchen ist aus meinem Lillistoff-Glückspaket :0)


 

Hoffentlich wird es bald wieder wärmer. 

Pfingstmontag waren wir übrigens schon um 5 Uhr morgens am See - Göga wollte angeln. Das war soooo schön!!!



 

Freu mich schon auf das nächste Mal :0)

HIER wird heute gerumst.

Viele Grüße von der Numi

Montag, 29. Mai 2017

Klappt das auch mit Stampfen?

Heute müsst Ihr einfach mal am Rad drehen... also an dem Rad von Eurer Maus... oder Ihr müsst Euch ganz schnell von Foto zu Foto klicken... damit das so eine Art Daumenkino... bzw in diesem Fall ja eher ein Zeigefingerkino wird... Ihr wißt schon, was ich meine, gelle?!

Erst einmal zeige ich Euch mein neues Shirt und meine neue Sackhose und dann groooove ich mich langsam ein - bis zu einem ersten dicken Stampfer!






Und schwuuuuuuupp...

 

Habt Ihr es gesehen? Schon wird aus dem Stoff mit Federn ein Stoff mit Federn, Punkten und Sternchen! 

 

Klasse oder?... Mmmm aber mit dem richtigen Groove und nem extra dicken Stampfer... ist da vielleicht noch mehr drin???






 

 Und tatsächlich!!!

Schon wird aus dem schlichten Federstöffchen eines mit Traumfängern und Farbe!

 

Das hat doch was oder?









Ik freu mir auf jeden Fall: eine neue Hose und 3 neue Shirts und das mit nur zwei Stampfer *hüstel*.
:0D

Ach so: auf der Hose ist übrigens eine Urban Thread Stickerei gelandet.


Viele Grüße von der Numi
PS - Nu habt ihr es hinter Euch :0)

Donnerstag, 25. Mai 2017

RUMS #21/17

Heute müsst Ihr mal wieder Eure Vorstellungskraft aktivieren. Hab ein neues Shirt genäht... und das ist ein kleines bisschen... blass... *hüstel*. Um das Ganze etwas... aufzupeppen müsst Ihr Euch jetzt einfach vorstellen, das ich meine lange Haarmähne...


gekonnt über meine rechte Schulter nach hinten werfe


Taataaataaaaataaaaaaaaaaaaaaaaaa - wirkt das Shirt dadurch nicht direkt ... irgendwie... viel...fluffiger?


Okay, okay - dann gibt es noch ein Rapsfeldfoto, damit wenigstens ein wenig Farbe ins Spiel kommt.


Und meine Stickmaschine war übrigens auch mal wieder fleissig und ja, bügeln wird überbewertet *räusper*.


Hier wird heute gerumst.

Viele Grüße von der Numi

Donnerstag, 18. Mai 2017

RUMS #20/17

In den letzten Tagen bin ich immer mal wieder in mein Zimmerchen geschlichen - Nähen ist ja schließlich gut für Leib und Seele - nech - und nach nur 4 Tagen ist ein neues T-Shirt geschlüpft :0)


Da es aber nicht gerade farbenfroh daher kommt - und ich selber auch nicht wirklich vor mich hinsprühe - musste ein Farbklecks her. Und die gibt es hier momentan zuhauf! Also heute live aus dem Rapsfeld *hüstel*.


Und ich kann Euch sagen, wenn man mitten drin steht, ist der Duft gar nicht so überwältigend ;0)


Hier wird heute gerumst!

Viele Grüße von der Numi

Samstag, 13. Mai 2017

Was für eine Zeit....

im Moment frisst mich Leben 1.0 ein wenig auf, aber trotzdem möchte ich Euch von einem richtig schönen Tag erzählen - dem Donnerstag. Warum er so schön war? Naja - zum einem hatte ich Geburtstag und die Sonne schien auf Rapsfelder, dass es eine reine Augenweide war.


Und dann hab ich mir gaaaaaaaaaaaaaaaaanz tolle Sachen gewünscht und auch bekommen *hihi* - zeig ich Euch mal ;0)


Die große ist eine Schneiderschere, die wirklich super schneidet *hachz* - hab sie nur mal an einem kleinen Jerseyrestchen probiert und sie schneide richtig schön bis in die Spitze!


Die Kleine ist zweifachgebogen und die hab ich mir gewünscht, damit ich an der Stickmaschine die Fäden - trotz Stickrahmen - schön dicht am Stoff abschneiden kann - das hab ich noch nicht ausprobiert, aber ich hoffe, ich komme bald mal wieder dazu.


Für meine große `Ich-nähe-mir-ganz-viele-Hemdchen-Aktion´ hab ich mir einen Faltgummibänder-Vorrat angelegt und ich hoffe inständig, das ich dabei auch so einige Reste abgearbeitet bekomme *hüstel*.


Und zu guter Letzt hab ich mir mal wieder ein zwergenschöntes Päckle gegönnt.


Ich mag ja diese Friede-Freude-Eierkuchen Figuren und habe mir nun ein Paneel-Set gegönnt - wuuuuuuunderschöööööööööööön!!!



Oder ist es eher so: ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt?


Egal - ist genau mein Ding und nö, ich bin immer noch nicht zu alt dafür *hihi*.

Ich hoffe nun mal einfach - ganz egoistisch - dass ich bald mal wieder in Ruhe zum Nähen komme. Kämpfe in Moment mit meinen Schmerzen. Das bisherige Medikament wirkt nicht mehr, also hab ich es nun abgesetzt - ja, inclusive aller Entzugserscheinungen und nein, schön ist anders!

Anschließend hab ich nun für 14 Tage ein Opioid ausprobiert - Hut ab vor Sherlock Holmes. Wie hat er es trotz Opium geschafft zu sein, wie er war??? Meinereiner ist dafür gentechnisch nicht ausgerichtet - nein, nein.

Nu hoffe ich, das ich einen Weg für mich finde und das nach Möglichkeit recht bald - an dieser Stelle ist Daumen-drücken erwünscht und gern willkommen :0)

Viele Grüße von der Numi